DAX+0,67 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,58 %

Plusvisionen-Analyse Bei Adidas ist alles prima - Und jetzt kommt die Fußball-WM

Gastautor: Wolfgang Raum
15.03.2018, 08:21  |  415   |   |   

Dicker Kurssprung bei Adidas nach brillanten Zahlen und einem optimistischen Ausblick auf das Jahr der Fußball-WM

Wenn ein DAX-Wert mehr als zwölf Prozent binnen Tagesfrist zulegt, dann muss schon etwas ganz Besonderes passiert sein. So war das auch bei Adidas. So meldete Vorstandschef Kasper Rorsted zunächst ausgezeichnete 2017er-Daten: Mit einem Umsatzplus von 15 Prozent auf 21,2 Milliarden Euro und einer operativen Marge von stolzen 9,8 Prozent lagen die Herzogenauracher klar über den Erwartungen der Analysten. Dann folgte die Ankündigung einer Dividenden-Erhöhung um 0,60 auf 2,60 Euro, was ebenfalls so nicht erwartet war. Und schließlich folgte noch ein überaus zuversichtlicher Ausblick, der vor allem eine weiter steigende Profitabilität in Aussicht stellte. Und schon war der stolze Kursanstieg perfekt.

Bei einem aktuellen Niveau um 190 Euro hat die Adidas-Aktie (A1EWWW) nun wohl ihre Konsolidierungsphase endgültig abgeschlossen. Eine Rückkehr in den Bereich des Rekordhochs aus dem Sommer 2017 bei 200 Euro ist nun das nächste Ziel. Mit einem KGV von 20 und einer Dividenden-Rendite von 1,3 Prozent, einer bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft und einem sicherlich starken Jahresauftakt (mit Blick auf das von Adidas ausgestattete und sehr erfolgreiche Olympia-Team) trauen wir dem Papier weitere Kursgewinne zu. Langfristanleger können daher zugreifen.

Wer hingegen auch in einer immer möglichen Konsolidierungsphase noch eine gute Rendite erzielen will, der greift zu einem Bonus-Zertifikat mit Cap der BNP Paribas (PR83PV). Anleger erzielen dabei eine Bonus-Rendite von 9,8 Prozent (12,4 Prozent p.a.), wenn die Adidas-Aktie bis zum 21. Dezember nicht unter 140 Euro (Abstand: 26 Prozent) rutscht. Geht die Barriere zu Bruch, tilgt die Bank via Barausgleich, entsprechend dem dann gültigen Aktienkurs.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Adidas-Aktie (Tageschart): Abwärtstrend schon fast gebrochen

Adidas, Aktie, Chart

 
Seite 1 von 2

Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
27.08.18
25.06.18