DAX-0,21 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,74 % Öl (Brent)-0,04 %

E.ON Aktie Die Konkurrenz schießt quer!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
18.03.2018, 23:29  |  826   |   

Liebe Leser,

E.ON und RWE hatten sich bereits auf einen Milliardendeal geeinigt, mit dem die RWE-Tochter zerschlagen und unter den beiden Energieriesen aufgeteilt werden soll. Die angeschlagenen Konzerne setzen auf Kooperation statt Konkurrenz, um in Zukunft wieder wachsen zu können. Diesem Vorhaben wollen aber nicht alle einfach nur tatenlos zusehen.

Wie der Spiegel berichtet, plant der Ökostromanbieter Lichtblick, den Deal zumindest teilweise zu verhindern. Dafür wurde eine Anwaltskanzlei beauftragt, welche die Interessen der Wettbewerber beim Fusionskontrollverfahren der Wettbewerbsbehörde in Brüssel vertreten soll. Kartellexperten gehen jedoch weiterhin davon aus, dass das Geschäft wie geplant über die Bühne gehen wird. Auch die Aktionäre nehmen die Meldung eher gelassen zur Kenntnis, die Aktie von E.ON wurde am Freitag nur geringfügig belastet.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel