DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %
US-Anleihen erholen sich
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen erholen sich

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.03.2018, 15:08  |  315   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen haben sich am Dienstag etwas von ihren deutlichen Verlusten vom Wochenauftakt erholen können. Zum Handelsstart legten die Wertpapierkurse in fast allen Laufzeiten zu. Am Markt war die Rede von einer Gegenbewegung zu den Vortagsverlusten. Verstärkt worden sei dies durch Vorgaben aus Asien und Europa, wo die Anleihekurse ebenfalls überwiegend stiegen.

Konjunkturelle Impulse sind erst im weiteren Handelsverlauf zu erwarten. Veröffentlicht werden Preisdaten vom Immobilienmarkt und Zahlen zum Verbrauchervertrauen.

Zweijährige Anleihen stagnierte auf 99 29/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,29 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 3/32 Punkte auf 100 Punkte. Sie rentierten mit 2,62 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen erhöhten sich um 5/32 Punkte auf 99 9/32 Punkte. Sie rentierten 2,83 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren kletterten um 8/32 Punkte auf 98 18/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,07 Prozent./bgf/jkr/jha/

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel