DAX+0,67 % EUR/USD+0,25 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,79 %
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Gewinne erwartet
Foto: Mary Perry - Fotolia

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Leichte Gewinne erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.04.2018, 07:42  |  525   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX)
------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - STABILISIERUNG - Nach dem schwachen Start in die verkürzte Woche nach Ostern winkt dem Dax am Mittwoch eine Stabilisierung. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor der Eröffnung 0,30 Prozent höher auf 12 030 Punkte. Der Index befindet sich seit Wochen auf Richtungssuche und pendelt aktuell um die runde Marke von 12 000 Punkten. Für Unterstützung sorgen deutliche Kursgewinne an der Wall Street.

USA: - ERHOLUNG - Nach dem Kursrutsch zum Wochenstart haben sich die US-Börsen am Dienstag wieder deutlich erholt. Vor allem in den letzten eineinhalb Handelsstunden ging es spürbar aufwärts, auch wenn die Vortagesverluste nicht ganz wettgemacht werden konnten. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial übersprang wieder locker die Marke von 24 000 Punkten. Im Fokus am Markt standen der erfolgreiche Handelsstart der Spotify-Aktien, starke US-Autoabsatzzahlen für März sowie eine für Marktteilnehmer beruhigende Kreisemeldung zum Umgang des Weißen Hauses mit dem Online-Händler Amazon.

ASIEN: - LEICHT IM PLUS - Die Märkte in Asien zeigen sich am Mittwoch überwiegend leicht erholt. Der japanische Leitindex Nikkei 225 lag im späten Handel gut 0,2 Prozent im Plus. Der CSI 300, der die wichtigsten Werte auf dem chinesischen Festland verfolgt, lag gut 0,8 Prozent häher. Der Hongkonger Hang Seng fiel mit einem leichten Minus aus der Reihe.

^
DAX 12.002,45 -0,78%
XDAX 12.051,99 -0,64%
EuroSTOXX 50 3.346,93 -0,43%
Stoxx50 2.954,12 -0,38%

DJIA 24.033,36 1,65%
S&P 500 2.614,45 1,26%
NASDAQ 100 6.458,83 1,06%

Nikkei 225 21.334,85 0,21% (7:15 Uhr) °

------------------------------------------------------------------------------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

^
Bund-Future Schlusskurs 159,18 -0,11%
Bund-Future Settlement 159,30 -0,08%
°

DEVISEN: - EURO NAHE 1,23 DOLLAR Der Euro hat sich am Mittwoch nur wenig verändert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2273 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag etwas höher auf 1,2308 Dollar festgesetzt.

^
(Alle Kurse 7:15 Uhr)
Euro/USD 1,2273 0,02%
USD/Yen 106,58 -0,03%
Euro/Yen 130,80 -0,02%
°

ROHÖL:

^
Brent (Juni-Lieferung) 67,93 -0,25 USD
WTI (Mai-Lieferung) 63,36 -0,26 USD
°

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 04.04.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel