DAX-1,54 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,44 % Öl (Brent)+0,04 %

INDEX-FLASH Starke US-Börsen und Euroschwäche treiben Dax und EuroStoxx hoch

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.04.2018, 17:28  |  431   |   |   

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Angetrieben vom weiter starken US-Börsenverlauf haben die Aktienmärkte europaweit ihre Gewinne am Donnerstag ausgebaut. Der Dax legte rund eine halbe Stunde vor Handelsschluss um 2,82 Prozent auf 12 294,77 Punkte zu und der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50 , gewann 2,67 Prozent auf 3429,66 Zähler.

Zugleich sank wegen schwacher Konjunkturdaten aus Deutschland und der Eurozone der Kurs des Euro . Er wurde zuletzt mit 1,2231 US-Dollar gehandelt. Ein schwächerer Euro kommt den Unternehmen der Euroregion zugute, die ihre Waren in Regionen außerhalb des gemeinsamen Währungsraums exportieren.

In den USA setzte sich an den Börsen die Erholung weiter mit Tempo fort. Ungeachtet des schwelenden Handelskonflikts zwischen den Vereinigten Staaten und China legte der Dow Jones Industrial den nunmehr dritten Tag in Folge zu und stieg zuletzt um 1,24 Prozent auf 24 564,75 Punkte./ck/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel