DAX+0,60 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,62 %

Plusvisionen-Analyse Bei der Nordex-Aktie die hohe Volatilität zum Einstieg nutzen

Gastautor: Wolfgang Raum
06.04.2018, 13:34  |  718   |   |   

Bei Nordex ist der Turnaround möglich, ein guter Auftragseingang deutet es an. Ein Einstieg via Discounter schient sinnvoll.

Und weiter geht das Auf und Ab an der Börse. Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder etwas nach oben ging, scheint nun der Handelsstreit zwischen China und den USA zu eskalieren. Donald Trump hat gestern neue Strafzölle für China angekündigt. Als Folge gingen die Kurse an der Wall Street nachbörslich in den Keller und als deren Folge verliert der DAX am heutigen Freitag an Wert, kann sich aber bis zum Mittag stabil über 12.000 Zähler halten.

Volatil war zuletzt auch die Nordex-Aktie (A0D655). Das Papier des Herstellers von Windkraftanlagen war kürzlich auf das niedrigste Niveau seit 2013 abgestürzt. Dies war die Folge mehrerer Prognosesenkungen und Enttäuschungen bei der Vorlage von Quartalsergebnissen. Zu Wochenbeginn gab es dann eine erste positive Analystenstudie, die für eine erste Kurserholung sorgte. Dabei verwiesen die Experten von Mainfirst auf Anzeichen einer Stabilisierung der Geschäftsentwicklung zum Jahresanfang. Zudem wurde bekannt, dass Jens Klatten, Aufsichtsrat und Ehemann von Quandt-Erbin Susanne Klatten, Anteile im Volumen von rund 500.000 Euro im Schnitt zu 7,13 Euro zugekauft hat.

Zum Einstieg gehört viel Mut, denn Nordex ...

weiter gehts auf Plusvisionen [hier klicken].

 

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Nordex-Aktie (Wochenchart): Chance auf W-Formation

Nordex, Aktie, Chart

 

Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.
Wertpapier
Nordex


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer