DAX-0,17 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+2,33 %

Barcalys: Bitcoin digitaler Grippe-Virus?

11.04.2018, 09:47  |  2416   |   |   

Analysten von Barclays vergleichen den Bitcoin-Aufstieg mit der Ausbreitung einer Grippewelle. Die Bitcoin-Welle habe ihren Höhepunkt überschritten: Es gebe mehr Verkäufer (immun) als Käufer (anfällig).

Analysten von Barclays haben den Aufstieg des Bitcoins mit der Ausbreitung einer Grippewelle verglichen, so Bloomberg. Die digitale Währung habe ihren Höhepunkt erreicht, da immer mehr Menschen „immun“ gegen ihre Attraktivität seien.

Die Barcalys-Analysten bedienten sich bei Ihrer Analyse an Modellen aus der Welt der Epidemiologie - Wissenschaft von der Entstehung, Verbreitung und Bekämpfung von Epidemien. Insbesondere das Prinzip der Herdenimmunität wendeten sie auf Bitcoin an: Sobald ein Großteil der Bevölkerung immun gegen eine infektiöse Krankheit ist, kann eine weitere Ausbreitung verhindert werden, obwohl nicht alle immun sind.

Die Analysten teilten den Pool potenzieller Bitcoin-Investoren in drei Kategorien: Anfällig, infiziert und immun. Das Modell geht davon aus, dass sobald der Bitcoin-Preis steigt, auch die „Infektionen“ sich durch Mund-zu-Mund-Propaganda und aus Angst etwas zu verpassen verbreiten.

Je mehr Menschen Bitcoins besitzen, umso weniger neue Käufer (anfällig) gibt es jedoch auch. Gleichzeitig steigt die Anzahl an potenziellen Verkäufern (immun) in der Gesellschaft. Letztlich führt dies zu einem Preis-Plateau. Langsam aber stetig übersteigt jedoch der Anteil der Verkäufer den der Käufer, das Angebot wird im Vergleich zur Nachfrage größer. Dies führt zu einem Preisverfall, den wir aktuell beobachten, so Barclays.

Eine ähnliche Dynamik ist auch bei Infektionskrankheiten zu beobachten. „Wenn die Immunitätsschwelle erreicht ist; d.h der Punkt, an dem ein ausreichender Teil der Bevölkerung immun wird, treten keine Sekundärinfektionen mehr auf ", so die Ökonomen.

Am Mittwochmorgen notierte der Bitcoin bei rund 6846 US-Dollar (11.04.2018, 09:45 Uhr, coinmarketcap.com):

BTC zu USD

 

Quellen:
Bloomberg: „Why Bitcoin Behaves Like the Flu“
coinmarketcap.com

Wertpapier
BTC zu USD


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel