DAX+0,72 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+1,85 %
Deutsche Anleihen legen leicht zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen leicht zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.04.2018, 08:50  |  417   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Mittwoch nach Handelsstart geringfügig zugelegt. Am Morgen stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,04 Prozent auf 159,22 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei 0,50 Prozent.

Händler sprachen von einer leichten Gegenbewegung. Am Vortag hatten Äußerungen von Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping für etwas Entspannung im Handelsstreit mit den USA gesorgt und die Anleger aus als sicher geltenden Staatspapieren heraus gelockt.

Vor allem aber sorgten am Dienstag Aussagen des Gouverneurs der Österreichischen Nationalbank, Ewald Nowotny, für Druck auf die Kurse. Er hätte kein Problem damit, wenn in einem ersten Schritt der Einlagensatz für Geschäftsbanken von derzeit minus 0,4 Prozent auf minus 0,2 Prozent angehoben werde, sagte der Notenbanker. Der Einlagensatz ist eine Art Gebühr für geparktes Geld bei der EZB. Zum möglichen Zeitpunkt einer ersten Anhebung äußerte sich Nowotny jedoch nicht.

Im weiteren Tagesverlauf könnten am Mittwoch noch Inflationszahlen aus den USA für weitere Impulse am Rentenmarkt sorgen. Außerdem wird die US-Notenbank Fed das Protokoll zur jüngsten Zinssitzung veröffentlichen./tos/jkr/stk

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel