DAX+0,53 % EUR/USD+0,28 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+1,17 %

Deutsche Telekom Hier sieht man „fantastische Möglichkeiten“!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.04.2018, 17:09  |  289   |   

Liebe Leser,

die Telekom beteiligt sich an israelischem Startup. Wie der Dax-Konzern am Donnerstag bekannt gab, sei man „in größerem Umfang“ beim Jungunternehmen Axonize eingestiegen. Das Startup mit Sitz in Israel sei auf IoT-Dienste (Grundlage: Microsoft Azure) spezialisiert, hieß es.

Telekom an Finanzierungsrunde beteiligt

Laut Telekom-Angaben war der Lead-Investor der nun veröffentlichten 6 Millionen Dollar schweren Finanzierungsrunde (Serie A) die israelische Risikokapitalgesellschaft Meron. Weitere ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Marco Schnepf.

Diskussion: Deutsche Telekom, wer hätte das gedacht ?


Disclaimer