DAX+0,72 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)+1,85 %

Schaeffler Parken in der kleinsten Lücke

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
12.04.2018, 17:52  |  362   |   

Liebe Leser,

der Automobilzulieferer Schaeffler will beim E-Auto der Zukunft kräftig mitmischen. Mit dem „Mover“ hat das Technologieunternehmen aus Herzogenaurach nun ein Fahrzeugkonzept vorgestellt, das dies möglich machen soll. Für ein komplett auf autonomes Fahren ausgerichtetes Fahrzeug wurde laut Unternehmensmitteilung daher ein kompaktes Radmodul entwickelt, das Antriebs- und Fahrwerkskomponenten vereint. „Intelligent Corner Modul“ heißt die Neuerung und soll größtmögliche Wendigkeit mit hohem ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Achim Graf.


Disclaimer