DAX+1,19 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-0,38 %

Mieter trägt Vermieterin aus Wohnung

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.04.2018, 12:26  |  73   |   

Liebe Leser,

kündigt eine Vermieterin einem Mieter das Wohnhaus, weil der sie nach einer verbalen Auseinandersetzung aus dem Haus getragen hat, so hat die Kündigung keinen Bestand. Das hat der Bundesgerichtshof in einem Urteil entschieden (Az. VIII ZR 289/13).

Laut der Deutschen Anwaltshotline fand das Treffen beider Streithähne in einem vermieteten Wohnhaus statt. Die Vermieterin wollte bei der Besichtigung die neu installierten Rauchmelder ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Global Press.


Disclaimer