DAX+0,20 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+0,51 %

Wohnungsübernahme Schadensersatz bei bunten Wänden

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
16.04.2018, 11:15  |  114   |   

Liebe Leser,

gibt der Mieter eine bei Wohnungsübernahme weiß gestrichene Wohnung bunt gestrichen an den Vermieter zurück, haftet er auf Schadensersatz. Denn eine bunt gestrichene Wohnung werde von vielen Mietinteressenten nicht akzeptiert und mache eine Neuvermietung praktisch unmöglich.

Die Beklagten waren im zugrunde liegenden Fall Mieter einer Doppelhaushälfte der Klägerin. Die Beklagten, die das Objekt frisch in weißer Farbe renoviert übernommen hatten, strichen einzelne ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Global Press.


Disclaimer