DAX-0,21 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,74 % Öl (Brent)+0,13 %

Sensationelle metallurgische Ergebnisse - bis zu 99,4 Prozent Goldgewinnungsgrad!

Anzeige
Nachrichtenquelle: Shareribs
17.04.2018, 08:53  |  1564   |   

Sehr geehrte Leser,

pünktlich zum Start des European Gold Forums in Zürich präsentiert Bonterra Resources Inc. (WKN: A12AZ5), unsere Top-Empfehlung im Goldsektor, überragende Resultate im Hinblick auf die Goldextraktion beim Gladiator-Projekt.

Während vergleichbare Unternehmen beim Einsatz eines simplen Schweretrennungs-kreislaufes gerade einmal 20 bis 50 Prozent des Goldes aus dem Erz gewinnen können, liegt Bonterra Resources anfänglich bei bis zu 76,1 Prozent.

Das hat einen signifikant positiven Einfluss auf die Produktionskosten, da erhebliche Kapital- und Betriebseinsparungen abseh-bar sind.

Hier die Highlights der heutigen News auf einen Blick:

  • Die Kombination von Schweretrennungs- und Cyanid-Tests ergab signifikante Goldgewinnungsraten von 99,0 Prozent bis 99,4 Prozent.
  • Die Kombination von Schweretrennungs- und Flotationstests ergab signifikante Goldgewinnungsraten von 96,8 Prozent bis 97,3 Prozent.
  • Ausgezeichnete Schweretrennungs-Rückgewinnungsraten, die von 68,3 Prozent bis 76,1 Prozent reichen, liegen deutlich über dem Durchschnitt von Bonterra‘s Peer Group Unternehmen und bestätigen das Vorhandensein einer signifikanten Menge an freiem Gold im mineralisierten System.
  • Ein Cyanidlaugungskreislauf ist mit Blick auf die sehr guten Ergebnisse bei den Schweretrennungs- und Flotationstests möglicherweise nicht erforderlich.
  • Die Probenergebnisse aus den metallurgischen Tests lagen zwischen 8,0 g/t Gold und 10,0 g/t Gold und zeigten einen ausgezeichneten Grad an Übereinstimmung mit den anfänglichen Bohrlochuntersuchungen. Das bedeutet, dass die Bohrergebnisse verlässlich sind und die entnommenen Proben für das gesamte Goldvorkommen repräsentativ sind.

Bonterra Resources Inc.: Metallurgy Peer Comparison - Gravity Concentration RecoveryQuelle: www.bonterraresources.com

Die einfache Metallurgie, die möglicherweise nur einen Brech- und Mahlkreislauf benötigt, um eine Goldgewinnung von 76,1 Prozent zu erreichen, erfordert niedrige Kapitalkosten, um Goldbarren vor Ort zu gießen. Das Hinzufügen eines Flotationskreislaufes könnte eine Ausbeute von bis zu 97,3 Prozent ergeben und ein sehr hochwertiges Goldkonzentrat liefern, wodurch das Material sehr einfach zu einer lokalen Verarbeitungsanlage transportiert werden kann.

Außerdem läuft das Winterbohrprogramm von Bonterra Resources, das insgesamt 70.000 Meter umfasst, bestens. Die Geologen haben mittlerweile die sechste(!) parallele Goldzone bei der Gladiator-Goldlagerstätte entdeckt.

Ein Bohrloch, das in der neuen Goldzone niedergebracht wurde, lieferte 11,8 g/t Gold über 2,6 Meter. Die Ergebnisse der Infill-Bohrungen zeigen weiterhin die Kontinuität der Lagerstätte, unterstreichen die Berechenbarkeit der mineralisierten Zonen und bestätigen das geologische Modell. Weitere Bohrlöcher ergaben 16,3 g/t Gold über 3,4 Meter sowie 10,1 g/t Gold über 2,4 Meter und 16,5 g/t Gold auf 2,2 Meter.

Darüber hinaus ist es Bonterra Resources gelungen, die Gladiator-Goldlagerstätte in Richtung Westen zu erweitern. Dabei hat man unter anderem 17,8 g/t Gold über 3,0 Meter entdeckt.

Im Zuge des Winterbohrprogrammes werden nicht nur Definitionsbohrungen beim Gladiator-Goldvorkommen durchgeführt, sondern es werden auch regionale Explorationsziele im Südwesten (Coliseum) und Nordosten (St. Cyr) mit Bohrungen über eine Gesamtlänge von rund 5.000 Metern getestet.

FAZIT: Unter Berücksichtigung von rund 226,5 Mio. ausstehenden Aktien liegt der Börsenwert von Bonterra Resources Inc. (WKN: A12AZ5) bei 113,25 Mio. CAD.

Zu den Aktionären zählt die Crème de la Crème der nordamerikanischen Top-Investoren, angefangen bei der milliardenschweren Investmentlegende Eric Sprott über den Produzenten Kirkland Lake Gold und den renommierten VanEck Gold Fund. Kürzlich hat ein Goldfonds aus Großbritannien eine erste siebenstellige Position Bonterra Resources-Aktien gekauft.

Ende November 2017 lag der Kassenbestand bei rund 18,5 Mio. CAD. Kürzlich sammelte Bonterra Resources weitere 21,5 Mio. CAD an frischem Kapital ein und platzierte dabei neue Aktien zu Preisen von 0,60 CAD bzw. 0,75 CAD - deutlich über dem aktuellen Kursniveau!

Bonterra Resources Inc.: Gladiator Gold DepositQuelle: www.bonterraresources.com

Unter dem Strich kann man sagen, dass Bonterra Resources auf dem besten Wege ist, ein Multi-Millionen-Unzen-Goldvorkommen beim Gladiator-Projekt nachzuweisen. Es würde uns nicht sonderlich überraschen, wenn das Gladiator-Vorkommen mittlerweile 1,5-2,5 Mio. Unzen Gold mit 7-8 g/t Gold umfassen könnte. Die Infrastruktur ist exzellent. Die politischen Rahmenbedingungen in Ontario und Québec sind ebenfalls bestens.

Wir warten gespannt auf die Vorlage einer aktualisierten NI 43-101 konformen Ressourcenschätzung, die für das zweite Halbjahr 2018 vorgesehen ist und in welche die erfolgreichen Bohrungen von mehr als 100.000 Metern einfließen werden! Spätestens nach dessen Vorlage dürften unserer Meinung nach auch wieder Übernahmespekulationen aufflammen.

Wir sehen das Kursziel für die Aktie von Bonterra Resources Inc. (WKN: A12AZ5) auf Sicht von 6-12 Monaten bei 1,50 CAD. Aufgrund des umfangreichen Bohrprogramms rechnen wir in den kommenden Wochen und Monaten mit einer Vielzahl von guten Nachrichten, die den Aktienkurs nach oben treiben dürften.

Bonterra Resources steht vor einer Neubewertung und Sie können von Beginn an dabei sein. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt eine spannende Vervielfachungschance.

Die Aktie von Bonterra Resources Inc. (WKN: A12AZ5) kann spesengünstig in Frankfurt, Stuttgart und auf Tradegate oder direkt in Kanada gehandelt werden. Bitte limitieren Sie Ihre Kaufaufträge.

Mit freundlichen Grüßen, 
Ihre PROFITEER-Redaktion

Bildquellen: www.bonterraresources.com

Denken Sie daran, auch unsere Website (www.beprofiteer.com) zu besuchen, um dort regelmäßig brandaktuelle Updates, News und Gerüchte außerhalb der regulären Ausgaben des PROFITEERs zu erhalten.

Hinweis - Disclaimer | Impressum

 

Hinweis: 

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von Bonterra Resources Inc. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien der besprochenen Unternehmen und hat kurzfristig nicht die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Risikohinweis

Die Publikation PROFITEER dient ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die von ihm zur Erstellung der Studie beschäftigten Personen haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend, sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

Trotzdem übernimmt der Herausgeber keine Gewähr für Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der dargestellten Sachverhalte.

Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht. Er weist darauf hin, dass Veränderungen in den verwendeten und zugrunde gelegten Daten und Tatsachen bzw. in den herangezogenen Einschätzungen einen Einfluss auf die prognostizierte Kursentwicklung oder auf die Gesamteinschätzung des besprochenen Wertpapiers haben können. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar.

Weder durch den Bezug dieser Publikation, noch durch die darin ausgesprochenen Empfehlungen oder wiedergegebenen Meinungen kommt ein Anlageberatungs- oder Anlagevermittlungsvertrag zwischen dem Herausgeber bzw. dem jeweiligen Verfasser und dem Bezieher der Publikation zu Stande.

Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität, sowie niedriger Börsenkapitalisierung ist höchst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar. Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten können.

Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage der Publikation PROFITEER von shareribs.com bzw. jedweder anderen Publikationen von shareribs.com erfolgen.

Diese Publikation darf nicht - auch nicht teilweise - als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden.

PROFITEER/shareribs.com ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten. PROFITEER/shareribs.com übernimmt keine Garantie dafür, dass der erwartete Gewinn oder die genannten Kursziele erreicht werden.

Herausgeber und Mitarbeiter von PROFITEER/shareribs.com sind keine professionellen Investitionsberater.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter können für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung der Veröffentlichungen sowie für andere Dienstleistungen entlohnt werden.

Dieses Dokument darf weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden, noch in deren Territorium gebracht oder verteilt werden.

Die Nutzung des Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion erlaubt.

© 2011-2018, shareribs.com


Impressum 

PROFITEER
c/o shareribs.com
Inh. Claudius Strehlau
Neuendorfer Straße 90a

14770 Brandenburg

 



Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel