DAX-0,21 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,74 % Öl (Brent)0,00 %

AKTIE IM FOKUS Medigene steigen - Analyst: Studie zu Krebsimpfstoff überzeugt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.04.2018, 10:03  |  575   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Medigene-Aktien haben am Dienstag mit einem Plus von 3,85 Prozent auf 14,28 Euro von Studiendaten zu einem Krebswirkstoff profitiert. Die Daten der Phase I/II-Studie zeigten eine mögliche Senkung des Wiedererkrankungsrisikos bei Prostatakrebs infolge einer Impfung nach einer Operation, wie das TecDax-Unternehmen mitteilte.

Analyst Bruno Bulic von der Baader Bank sprach von überzeugenden Resultaten. Er schätzt das wirtschaftliche Potenzial der sogenannten DC-Vakzine von Medigene auf 674 Millionen Euro, wovon Medigene Lizenzgebühren in Höhe von rund einem Fünftel erhalten dürfte. Ein Verkaufsstart könnte 2024 erfolgen, falls der norwegische Partner sich zu einer Phase-III-Studie in der Indikation entscheiden sollte./mis/das

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Medigene

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel