DAX-0,17 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)+2,33 %

Dialog Semiconductor Verlust des Großkunden Apple schon eingepreist?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
17.04.2018, 12:02  |  739   |   

Lieber Leser,

auch die Aktie von Dialog Semiconductor habe ich in der Vergangenheit schon des Öfteren an dieser Stelle besprochen. War ich vor längerer Zeit noch durchaus optimistisch für den Titel, habe ich meine bullishe Einschätzung schon vor einigen Monaten verändert. Nicht, weil Dialog Semiconductor ein schlechtes Unternehmen wäre, sondern weil man zu stark von einem einzelnen Großkunden abhängig ist, nämlich Apple.

Apple ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Sascha Huber.


Disclaimer