DAX-1,78 % EUR/USD-0,58 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-1,56 %
Aktien Asien: Gewinne - Kein Handel in Japan und an Chinas Festlandsbörsen
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Gewinne - Kein Handel in Japan und an Chinas Festlandsbörsen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.04.2018, 08:36  |  324   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Aktienmärkte haben sich am Montag freundlich präsentiert. Während in Japan und an den chinesischen Festlandsbörsen feiertagsbedingt kein Handel stattfand, ging es für den Hang-Seng-Index der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong um 1,54 Prozent auf 30 747,98 Punkte hoch. Ihn trieb vor allem die Erholung von Technologie- und Bank-Aktien an.

Der jüngste chinesische Einkaufsmanagerindex (PMI) belegte nach dem überraschend starken Anstieg im März zwar eine Stimmungseintrübung bei den großen und staatlich dominierten chinesischen Industriekonzernen. Diese fiel aber weniger schlimm aus als befürchtet. Zudem blieb der Index über der Schwelle von 50 Punkten, was auf eine weiter gute Stimmung in den Chefetagen hindeutet.

Der südkoreanische Kospi rückte zu Wochenbeginn um 0,82 Prozent auf 2512,83 Punkte vor. Nachdem sich die Staatschefs von Nord- und Südkorea getroffen hatten, versprach die nordkoreanische Regierung eine atomare Abrüstung./gl/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel