DAX-1,66 % EUR/USD-0,55 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-1,15 %
DAX-FLASH: Leicht im Minus erwartet - Flut an Unternehmenszahlen
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Leicht im Minus erwartet - Flut an Unternehmenszahlen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.05.2018, 07:04  |  921   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax wird am Donnerstag nach dem starken Vortagesplus mit leichten Verlusten erwartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start 0,19 Prozent tiefer bei 12 778 Punkte. Am Mittwoch hatte der Dax dank des schwachen Euro und starker Apple -Zahlen 1,51 Prozent auf 12 802,25 Punkte zugelegt und damit den höchsten Stand seit Anfang Februar erreicht.

Am Donnerstag stehen erst einmal zahlreiche Unternehmenszahlen im Fokus. So legen vor Börsenstart mit Adidas , Bayer , Fresenius , FMC , Infineon , Vonovia gleich sechs Dax-Werte ihre Zahlen des ersten Quartals vor.

Dazu kommen noch eine Reihe weiterer Unternehmen aus der zweiten Reihe wie Compugroup , MTU , Pfeiffer Vaccum , Siemens Healthineers oder Xing . Am Nachmittag stehen dann vor allem US-Konjunkturdaten wie die Handelsbilanz oder der Auftragseingang der Industrie an./zb/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel