DAX+0,64 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,04 %
US-Anleihen legen zu
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen legen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.05.2018, 15:16  |  364   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind am Donnerstag zu Handelsbeginn im Kurs gestiegen. Händler verwiesen auf die schwach erwartete Börseneröffnung und die schlechtere Aktienmarktstimmung in Europa. Beides habe die Nachfrage nach als sicher empfundenen Wertpapieren wie Treasuries erhöht.

Neue Konjunkturdaten fielen gemischt aus. Während die Produktivität der US-Wirtschaft im ersten Quartal etwas hinter den Erwartungen zurückblieb, zeichneten die wöchentlichen Zahlen vom Arbeitsmarkt ein anhaltend robustes Bild. Das Defizit der Handelsbilanz verminderte sich im März zudem deutlich.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 99 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,47 Prozent. Fünfjährige Anleihen erhöhten sich um 3/32 Punkte auf 99 28/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,77 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 6/32 Punkte auf 98 12/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,94 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 17/32 Punkte auf 97 22/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,12./bgf/jkr/jha



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel