DAX-0,71 % EUR/USD+0,25 % Gold+0,96 % Öl (Brent)-0,82 %

Euro fondsxpress Mobius vor Neustart

Gastautor: Jörn Kränicke
04.05.2018, 15:13  |  1138   |   |   

Was wir in der Ausgabe 05/2018 vom €uro fondsxpress vermuteten, hat sich nun bestätigt. Carlos von Hardenberg wird auch in Zukunft gemeinsam mit Mark Mobius Fonds verwalten. Mit an Bord bei Mobius ­Capital Partners (www.mobiuscapitalpartners.com) ist auch Greg Konieczny. Er war 22 Jahre bei Franklin Templeton und dort vor allen für Ost­europa-Investments zuständig. Das Trio, dass seit gut 20 Jahren zusammenarbeitet, will in Kürze mit seinem ersten Fonds starten. Das Startkapital in wohl zweistelliger Millionenhöhe wird Mobius selbst beisteuern. Gleichwohl ist auch zu erwarten, dass das Trio genügend Kontakte hat, damit das Volumen schnell anwächst. Als Ziel nennt Mobius eine Milliarde Volumen bis 2021.

Um sich von der Masse der Schwellenländerfonds abzusetzen, wird der Fonds nach ESG-Kriterien gemanagt. Mobius will jedoch nicht wie bei solchen Fonds üblich, mit einer Checkliste seine Investments auswählen, sondern sich als aktionistischer Investor einbringen. Daher stehen bei dem Trio auch schlecht geführte Unternehmen auf der Kaufliste, die sie dann entsprechend auf Vordermann bringen wollen. Der neue Mobius-Fonds dürfte die meistbeachtete Fondsneuheit des Jahres werden.

Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochnende
 
Jörn Kränicke
Chefredakteur



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer