DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,03 %

Original-Research Pharming (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.05.2018, 10:16  |  312   |   |   

^

Original-Research: Pharming - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Pharming

Unternehmen: Pharming
ISIN: NL0010391025

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 08.05.2018
Kursziel: EUR2,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Pharming Group NV (ISIN: NL0010391025) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 1,90 auf EUR 2,00.
Zusammenfassung:
In Q4/2017 erreichte Pharmings aufs Jahr hochgerechneter Umsatz EUR132 Mio. Die Investoren fragen sich nun, ob die Firma 2018 angesichts stärker werdender Konkurrenz auf dem Markt für hereditäres Angioödem-Therapien die Umsätze wird weiter steigern können. Eine weitere Frage ist, ob die sich ausschließlich im präklinischen Stadium befindliche Pipeline kurzfristig für positive Bewertungsimpulse sorgen kann. Wir bejahen beide Fragen. Wir haben unser Kursziel auf EUR2,00 etwas angehoben (vorher: EUR1,90), um den stärker als von uns erwarteten Q4/2017-Zahlen Rechnung zu tragen. Wir haben die präklinischen Pipelineprodukte noch nicht in unsere Bewertung aufgenommen, sind aber in dieser Studie detailliert auf sie eingegangen und gehen davon aus, dass sich dies bis Jahresende ändern könnte. Insbesondere sind wir optimistisch in Bezug auf die Aussichten bei der Pompeschen Krankheit, wofür Pharming die Einreichung einer investigative new Drug-Application im späteren Jahresverlauf plant. Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on Pharming Group NV (ISIN: NL0010391025). Analyst Simon Scholes reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 1.90 to EUR 2.00.
Abstract:
Pharming's annualised revenue run-rate reached EUR132m in Q4 2017. Investors are now asking whether the company can push revenues further ahead in 2018 in the face of increasing competition on the hereditary angioedema (HAE) market. Another question is whether the preclinical pipeline will have any near-term impact on valuation. Our answer to both of these questions is yes. We have raised our price target slightly to EUR2.00 (previously: EUR1.90) to reflect Q4/2017 numbers which were above our forecasts. We do not yet include any of the preclinical pipeline products in our valuation but we have examined these in detail in this study and expect this to change later on this year. We are particularly optimistic about prospects in Pompe disease, for which Pharming plans to submit an investigative new drug application later this year. Our recommendation remains Buy.
Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16429.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

Wertpapier
Pharming Group


0 Kommentare
Rating: Kaufen
Analyst:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel