DAX-0,28 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,12 % Öl (Brent)0,00 %

DAX update DAX – Die Chance ist da – wird sie auch genutzt?

Gastautor: Christoph Geyer
09.05.2018, 07:42  |  1994   |   |   

Der DAX ist mit wenigen kräftigen Schüben in die alte Unterstützungszone hineingelaufen, die jetzt zur Widerstandszone geworden ist. Die Umsatztätigkeit hat dabei eher abgenommen. Wenn man ein Fibonacci-Retracement vom letzten signifikanten Top im Januar zum letzten signifikanten Tief Ende März berechnet, notiert der deutsche Leitindex jetzt genau an der 61,8%-Prozent-Marke. Der neu gebildete kurzfristige Aufwärtstrend der Ende April begonnen hatte ist noch intakt. Gestern bestand zwar zeitweilig die Gefahr, dass dieser Trend gebrochen wird, zum Handelsende konnte dieser Bruch aber verhindert werden. Wenn es die Marktteilnehmer schaffen, über die Widerstandszone und damit über das Fibonacci-Retracement zu steigen, eröffnet sich weiteres Aufwärtspotenzial bis in den Bereich von rund 13.150 Punkten. Allerdings spricht die zyklische Betrachtung gegen einen weiteren Anstieg dieser Ausprägung. Die Indikatoren geben gleichwohl noch keine Warnsignale, sodass der Trend noch etwas weiter laufen kann. Spätestens wenn ein Trendbruch erfolgt, sollte allerdings schnell gehandelt werden, da dann wieder einige 100 Punkte nach unten zu erwarten sind.

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni