DAX+0,43 % EUR/USD-0,20 % Gold-0,53 % Öl (Brent)+0,15 %
Aktien New York Ausblick: Wenig verändert nach Kursgewinnen am Vortag
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Ausblick Wenig verändert nach Kursgewinnen am Vortag

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.05.2018, 14:55  |  787   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den Kursgewinnen vom Vortag dürften die Anleger an der Wall Street zum Wochenschluss erst einmal durchschnaufen. Der Broker IG taxierte den US-Leitindex Dow Jones Industrial rund eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn am Freitag 0,03 Prozent niedriger bei 24 733 Punkten.

Für Rückenwind hatten am Donnerstag noch frische Inflationsdaten gesorgt. Diese hatten nahegelegt, dass die US-Notenbank das Tempo bei den Zinserhöhung vorerst wohl nicht zu steigern braucht.

Auch die am Freitag veröffentlichten Konjunkturdaten deuteten in diese Richtung: Die Preise für importierte Waren waren im April wesentlich schwächer gestiegen als erwartet.

Im Fokus der Anleger stehen zum Wochenschluss Technologiewerte. So überraschte der Grafik-Spezialist Nvidia zwar mit seinem Umsatz im ersten Quartal positiv. Allerdings dürften die Erlöse durch das Schürfen von Kryptowährungen dem Unternehmen zufolge im zweiten Jahresviertel deutlich sinken. Im vorbörlichen Handel verloren die Aktien mehr als 2 Prozent.

Für die erst seit Ende März an der Börse gelisteten Papiere von Dropbox ging es im vorbörslichen Handel um rund 2 Prozent nach unten. Die Geschäftszahlen des Anbieters von Speicherplatz hatten die Markterwartungen nicht so deutlich übertroffen wie von manchen Anlegern erhofft.

Der Chipkonzern Qualcomm kommt bei der geplanten Übernahme des Konkurrenten NXP nur langsam voran. Bis zum 10. Mai wurden lediglich weitere 45 Millionen Aktien angeboten. Dies entspreche einem Anteil von rund 13 Prozent. Die Annahmefrist wurde bis zum 25. Mai verlängert. Qualcomm-Anteilsscheine bewegten sich vorbörslich kaum.

Im Blick behalten werden sollten auch die Aktien von Apple und Goldman Sachs . Der iPhone-Riese entwickelt einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge zusammen mit dem Bankhaus eine Kreditkarte. Während die Anteilsscheine von Apple vorbörslich etwas nachgaben, präsentierten sich die Papiere des Finanzinstituts freundlich./la/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel