DAX+1,45 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-0,12 %

Deutsche Post Übertreibung zum Kauf nutzen?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
15.05.2018, 00:26  |  640   |   

Die Aktie der Deutschen Post wurde nach Veröffentlichung der Quartalszahlen erheblich abgestraft. Zeitweilig fiel der Wert auf das Jahrestief bei 34,20 Euro. Von diesem Punkt aus erleben wir aktuell eine Gegenbewegung, die den Anlegern Hoffnung macht, dass die hohen Abschläge einer Übertreibung geschuldet waren, die jetzt nach Norden hin aufgelöst wird. Sollte man aus diesen Überlegungen heraus bereits wieder einsteigen oder ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Stefan Klotter.

Diskussion: Deutsche Post: Kursgewinne möglich!
Wertpapier
Deutsche Post


Disclaimer