DAX+0,88 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,52 %
Deutsche Anleihen geben nach
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen geben nach

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.05.2018, 08:41  |  370   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit Verlusten in den Handel gegangen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen nach Handelsstart um 0,12 Prozent auf 158,08 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug um einen Basispunkt auf 0,62 Prozent.

Eine unerwartet deutliche Abschwächung des deutschen Wirtschaftswachstums konnte die Anleger nicht verunsichern. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im ersten Quartal laut einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes um 0,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Im vierten Quartal 2017 hatte sich die Wirtschaftsleistung noch um 0,6 Prozent erhöht. "Im zweiten Quartal dürfte es zwar wieder etwas aufwärts gehen", kommentierte Uwe Burkert, Chefvolkswirt bei der Landesbank Baden-Württemberg. "Aber die Boomphase scheint definitiv vorbei."

Im weiteren Tagesverlauf werden noch Wachstumszahlen für den Euroraum, die Konjunkturerwartungen des ZEW sowie eine finale Schätzung zu den Inflationszahlen aus Frankreich im April im Fokus der Anleger stehen./tos/jha/

Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel