DAX-0,01 % EUR/USD+0,21 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,48 %

Aurora Cannabis Aurora Cannabis will sich MedReleaf Corp. einverleiben 

15.05.2018, 09:17  |  4009   |   |   

Die Gerüchteküche in Bezug auf eine mögliche Übernahme von MedReleaf durch Aurora Cannabis brodelte ja bereits seit Längerem. Die Spekulationen über eine Übernahme hielten sich zudem vergleichsweise hartnäckig im Markt. Insofern dürfte die Ankündigung durch Aurora Cannabis für einen Großteil der Marktteilnehmer nicht völlig überraschend gekommen sein. 

Aurora Cannabis möchte sich also nach dem bereits vollzogenen Kauf von CanniMed Therapeutics mit MedReleaf  den nächsten, nicht gerade leichtgewichtigen Mitbewerber einverleiben. Aurora Cannabis bietet den MedReleaf-Aktionären hierzu einen Preis von 29,44 CAD je Aktie. Das ist ein satter Aufschlag zu den vorherigen Kursen. 

Unter fundamentalen Aspekten macht das Zusammengehen der beiden durchaus Sinn. Die geplante Übernahme werden wir in unserer anstehenden Ausgabe natürlich noch einmal detailliert beleuchten und die Perspektiven des kombinierten Unternehmens aufzeigen. Fakt ist aber bereits jetzt, dass Aurora Cannabis mit diesem Schritt seine Konkurrenz gehörig unter Druck gesetzt hat. Man darf gespannt sein, wie dort reagiert wird. Die nahende Cannabis-Legalisierung in Kanada dürfte den Konsolidierungsdruck innerhalb der Branche darüber hinaus hochhalten… 

Die Charts der beiden Protagonisten zeigen die üblichen Aspekte auf – Freude auf der einen Seite…

...  kritisches Hinterfragen der anvisierten Übernahme auf der anderen Seite.


 

Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer