DAX+0,88 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,52 %

iXensor präsentiert sein innovatives Vor-Ort-Diagnosesystem auf der DIA in Amsterdam, um Versicherungen die Effizienz von Mobile Health zu verdeutlichen

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
15.05.2018, 12:04  |  140   |   |   

- iXensor stellt sein mobiles Gesundheitsfürsorgesystem auf der DIA in Amsterdam vor, um Versicherungsgesellschaften aufzuzeigen, wie dadurch Kosten und Zeit gespart werden können.

TAIPEI, Taiwan, 15. Mai 2018 /PRNewswire/ -- iXensor, der weltweit führende Anbieter von Mobile Health, präsentiert sein innovatives, tragbares Vor-Ort-Diagnosesystem „PixoTest" (PixoTest Point-of-Care Testing System) im Rahmen der Digital Insurance Agenda (DIA) in Amsterdam. Zu den Funktionen gehören die Integration von Teststreifen für chronische Krankheiten, schnelle Ergebnisse und Berichte vor Ort sowie eine nahtlose Datenübertragung, wodurch für das Gesundheitswesen Zeit und Kosten reduziert werden.

„Wir haben festgestellt, dass Leute für regelmäßige Blutuntersuchungen mit langen Bearbeitungszeiten in Krankenhäusern und Labors rechnen müssen", sagte Carson Chen, der CTO von iXensor. „Das PixoTest-System verdeutlicht den Nutzen von Mobile Health im Hinblick auf das Einsparen von Zeit und Kosten für Patienten und das gesamte Gesundheitssystem."

Das Vor-Ort-Diagnosesystem PixoTest von iXensor ermöglicht es Leuten, die Tests in fünf Minuten durchzuführen. Patienten können den Befund an Ort und Stelle erhalten und ihre Daten lassen sich nahtlos mit Praxen oder Krankenhäusern synchronisieren. Das tragbare Design ermöglicht es medizinischem Fachpersonal, die Technologie überall anzuwenden. Es verbessert die Patientenversorgung bei gleichzeitiger Senkung der Kosten und bietet damit den Beteiligten wie Versicherungsgesellschaften enorme Vorteile. Das System verfügt über CE-Kennzeichnung und ist auf dem EU-Markt erhältlich.

„Wir glauben, dass ein besseres Gesundheitssystem nicht nur Patienten, sondern auch Interessenvertretern wie Versicherungsgesellschaften und sogar der Gesellschaft als Ganzes zugutekommt", sagte Gabriel Chao, Geschäftsführer für Geschäftsentwicklung bei iXensor. „DIA ist ein großartiger Ort, an dem wir zeigen können, wie unsere Lösung eine Win-Win-Situation herbeiführt."

iXensor wird seine Innovation vom 16. bis 17. Mai auf der DIA in Amsterdam präsentieren. Die vielversprechende Technologie hat Aufmerksamkeit verdient.

Informationen zu iXensor

iXensor wurde 2012 gegründet und ist ein Unternehmen für Mobile Health mit Sitz in Taipei, Taiwan. Die proprietäre PixoTest®-Technologie von iXensor ermöglicht es Benutzern, sofortige Gesundheits-Kontrolluntersuchungen auf mobilen Geräten durchzuführen. Die patentierte Technologie nutzt die nach vorne gerichtete Kamera des mobilen Geräts, um den Farbwechsel von Teststreifen zu analysieren. Mit der Technologie können Teststreifen direkt vom mobilen Gerät mit nahtloser Synchronisation der Testdaten ohne Messgerät oder Bluetooth-Verbindung erkannt werden. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: www.ixensor.com

Pressekontakt:

Nina Wang
+886-2-87511335 ext.249

 



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel