DAX+0,15 % EUR/USD+0,23 % Gold+0,20 % Öl (Brent)+0,17 %

flatex Morning-news Gold

Nachrichtenquelle: flatex select
16.05.2018, 08:30  |  331   |   |   

Deutliche Bewegung kam gestern beim Goldpreis auf. Der Kurs des Edelmetalls rutsche unter die 200-Tage-Linie und damit gleichzeitig unter die Marke von 1.300 US-Dollar pro Feinunze. Damit rückt der noch intakte Aufwärtstrend seit Dezember 2016 ins Rampenlicht.

Aktuell verläuft dieser bei rund 1.285 US-Dollar und könnte dem Goldpreis die nötige Unterstützung geben. Dreht der Kurs hier wieder nach oben, dann ergibt sich möglicherweise eine nicht uninteressante Tradinggelegenheit auf der Long-Seite. Fällt der Goldpreis dagegen darunter, sollte sich die Abwärtsbewegung fortsetzen mit Kurszielen bei knapp unter 1.270 und 1.235 US-Dollar.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Wertpapier
GoldGold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select