DAX+0,07 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,29 % Öl (Brent)-0,28 %

Repower Krüsi folgt auf Vincenz als Verwaltungsratspräsidentin

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
16.05.2018, 13:15  |  172   |   

Landquart (awp) - Der Bündner Stromversorger Repower hat eine neue Verwaltungsratspräsidentin. An der Generalversammlung des Unternehmens, die am Mittwoch in Landquart durchgeführt wurde, wählten die Aktionäre Monika Krüsi in das Amt. Sie ersetzt den ehemaligen Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz, der derzeit in Zürich in Untersuchungshaft sitzt.

Nebst Krüsi wählten die Aktionäre ausserdem neu auf Vorschlag der Axpo Holding Hansueli Sallenbach in den Verwaltungsrat. ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten

Wertpapier
Repower
Mehr zum Thema
LandStrom


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel