DAX-0,04 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,31 % Öl (Brent)-1,37 %

Apple-Aktie Warren Buffett hat immer noch nicht genug!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
16.05.2018, 19:33  |  1591   |   

Starinvestor Warren Buffet hat seinen Anteil am Tech-Giganten Apple noch einmal deutlich aufgestockt. Die Nachricht wird vermutlich zum Handelsstart in den USA für weitere Kurssteigerungen sorgen. Im außerbörslichen Handel legte die Apple-Aktie bereits leicht zu.

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Stochastik auf geradem Weg in den überkauften Bereich!

Auf Wochenbasis ist die Signallinie der Stochastik bereits auf dem Weg in Richtung des überkauften Bereichs. ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Johannes Weber.

Diskussion: Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?

Diskussion: Spahn verteidigt Pläne für mehr Ärzte-Sprechstunden
Wertpapier
Apple

Apple mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der Apple steigt...
Ich erwarte, dass der Apple fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.


Disclaimer