DAX+0,39 % EUR/USD-0,20 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,28 %

Stoli® Vodka startet neue weltweite Werbekampagne mit lautstarker Botschaft

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
17.05.2018, 05:16  |  303   |   |   

Stoli® Vodka, der ursprüngliche Qualitäts-Wodka mit 80-jähriger Tradition, hat heute den Start seiner neuen globalen Werbekampagne „Loud and Clear“ bekannt gegeben. An der provokativen neuen Kampagne beteiligen sich preisgekrönte Künstler wie die Komponisten Hans Zimmer und Lorne Balfe oder die Kamerafrau Rachel Morrison. Die Kampagne wird die selbstbewusste Botschaft von Stoli® via Fernsehen, Digital, Social Media und Printmedien verbreiten: „Whatever drives you, make it bold, make it last, make it loud and clear.“

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180516006622/de/

Famed photographer Rankin led the print creative for Stoli Vodka's

Famed photographer Rankin led the print creative for Stoli Vodka's "whatever drives you, make it loud and clear" advertising campaign, which the brand introduced earlier this week.

Mit dem Startschuss der „Loud and Clear“-Kampagne unterstreicht Stoli seine starke Präsenz in der Spirituosenbranche und setzt sich als das unverfälschte Original vom monotonen Einerlei sonstiger Wodkamarken ab. Die in der Ukraine produzierten Werbespots zeigen normale Menschen, die sich ihrer Einzigartigkeit bewusst sind und ihr Leben aktiv gestalten. „Laut und deutlich“ kommen dabei ihr Lebensgefühl, ihre Leidenschaften und Überzeugungen zum Ausdruck.

„Unsere neue Werbekampagne spiegelt das Selbstverständnis und die Klarheit von Stoli hervorragend wider“, so Hugues Pietrini, Global President und CEO der Stoli® Group. „Wir blicken auf eine 80-jährige Tradition im Spirituosensektor zurück und sind stolz auf unsere Markenidentität und unsere Werte. Dieses Gefühl wollen wir mit unseren Fans teilen. Deshalb ermutigen wir sie zu dem lautstarken Statement, dass sie ihr wahres Ich akzeptieren und selbstbewusst vertreten.“

An der „Loud and Clear“-Kampagne, die in Zusammenarbeit mit der von Fred & Farid gegründeten globalen Kreativagentur FF New York produziert wurde, sind eine Reihe von preisgekrönten kreativen Talenten beteiligt. Die Musik der Kampagne wurde vom Oscar-Gewinner und Komponisten Hans Zimmer und dem Emmy/BAFTA-nominierten Komponisten Lorne Balfe arrangiert und trägt zur dramatischen und emotionalen Untermalung bei.

Die Oscar-nominierte Rachel Morrison ließ sich als Kamerafrau für das Video gewinnen, unter der Leitung der Regisseure von „We are From LA“. In London schoss der renommierte Fotograf Rankin die Aufnahmen für die Printwerbung, die Designs des Grafikkünstlers Tyrsa zeigen. Dieser kreierte eine neue Schriftart mit dem Namen „Stoli Brush“, die in sämtlichen Werbeanzeigen zur Geltung kommt. Stoli-Fans und Verbraucher können die Schriftart kostenlos herunterladen und verwenden.

„Die neue Stoli-Kampagne verlangte nach einer selbstbewussten, unkonventionellen Positionierung der Marke, die von den besten Kreativen zum Leben erweckt wird“, so Fred & Farid, Gründer von FF. „Dementsprechend haben wir uns an herausragende, visionäre Künstler gewandt, die für kompromisslose Werte stehen. Die Werke von Hans Zimmer, Lorne Balfe und Rachel Morrison passten perfekt zum Feeling dieser Marke.“

Nähere Informationen erhalten Sie auf www.stoli.com. Folgen Sie Stoli Vodka auf Instagram unter @Stoli, auf Facebook unter www.facebook.com/stoli und auf Twitter unter @Stoli.

Über Stoli Group®

Als Teil der SPI Group, eines der weltweit führenden Unternehmen im Segment der Premium-Spirituosen, ist die 2013 gegründete Sparte Stoli Group für Management, Vertrieb und Marketing des globalen Spirituosensortiments von SPI zuständig.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Mehr zum Thema
TwitterUkraineFacebook


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel