DAX+0,65 % EUR/USD-0,55 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-3,20 %

Aktie im Fokus - Adidas

Nachrichtenquelle: flatex select
18.05.2018, 10:45  |  675   |   |   

Kurz vor der 200-Tage Linie und fast genau auf der horizontalen Unterstützung bei gut 188 Euro beendete die Aktie von adidas vorerst ihre Korrektur und drehte wieder nach oben. Damit verstärken sich die Chancen, dass die Aktie wieder in Richtung ihres Rekordhochs bei 215,50 Euro steigt, welches am 18.04.18 erreicht wurde.

Fällt das Papier jedoch unter das Niveau von 188 Euro und durchschlägt auch noch die 200-Tage-Line bei derzeit 184,97 Euro, dann würde sich ein deutlich negatives Szenario aufbauen. Von der fundamentalen Seite her sollte das Jahr 2018 aber für adidas eher für steigende Kurse sorgen, denn allein die Fußball-WM ist für die Sportartikelhersteller meist ein gefundenes Fressen.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Diskussion: Adidas
Wertpapier
adidas


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select