DAX-1,47 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+1,69 %

AKTIE IM FOKUS Airbus steigen - Analystenstudie, Hoffnung auf Ryanair-Geschäft

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.05.2018, 08:54  |  532   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Airbus -Aktien winkt am Dienstag nach einem positiven Analystenkommentar ein Rekordhoch. Zudem hoffen Anleger einmal mehr, dass der Flugzeugbauer endlich mit dem Billigflieger Ryanair ins Geschäft kommt. Die Airbus-Aktien stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 3,05 Prozent auf 100,96 Euro. Im Xetra-Hauptgeschäft wäre das eine Bestmarke.

Die Ryanair-Beteiligung Laudamotion fliegt bereits mit Airbus. Das Branchenportal "Aero Telegraph" berichtet nun im Zusammenhang mit der Vorlage von Geschäftszahlen durch den Billigflieger am Vortag, dass Ryanair Michael O’Leary auch allgemein mit Airbus ins Geschäft kommen will.

Analyst Andrew Humphrey von der US-Bank Morgan Stanley traut den Airbus-Aktien zudem eine Fortsetzung ihrer Rally zu. Er hob das Kursziel von 115 auf 125 Euro an und bestätigte die "Overweight"-Einstufung. Die wachsende Produktion von Schmalrumpfflugzeugen stimme ihn zuversichtlich, erklärte der Analyst. Für das Wachstum des Boeing -Rivalen gebe es nun mehr Klarheit./mis/she

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Airbus

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel