DAX+0,66 % EUR/USD0,00 % Gold+0,23 % Öl (Brent)+1,23 %

Arkratos-Team begibt sich zwecks Vorstellung von KRATOS auf Roadshow durch Europa

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
23.05.2018, 09:21  |  502   |   |   

SINGAPUR, 23. Mai 2018 /PRNewswire/ -- Nach der Testung durch mehr als 15 Erstanwender ist Arkratos nun dazu bereit, die Betaversion seines Produkts zu präsentieren: KRATOS. Zur Zeit reist das Team quer durch Europa, um Rohstoffhändler und weitere Akteure des Ökosystems zu treffen, die allesamt von den gesicherten Echtzeit-Transaktionen und der Transparenz, die die Plattform bietet, profitieren könnten. Darüber hinaus wird das Team potentielle Investoren und strategische Partner kennenlernen.

KRATOS, eine Lösung auf Blockchain-Basis, ist darauf ausgerichtet, sich den Herausforderungen der Handelsindustrie für physische Rohstoffe mittels der Digitalisierung des End-to-End-Handelsprozesses anzunehmen. Die Plattform stellt sicher, dass über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg - vom Lieferanten bis hin zum Käufer -  keine unerlaubten Änderungen an kritischen Dokumenten vorgenommen werden. So werden Dokumentenfälschung und die Notwendigkeit Drittbeauftragter verhindert. 

Darüber hinaus machen unmmittelbar anwendbare (self-executing), intelligente Verträge den Bedarf an Papierdokumenten hinfällig, was das Ausmaß an manuellen Falscherfassungen, langwierigen Transaktionslaufzeiten sowie allgemeinen Unkosten reduziert. Ein typischer Handelsablauf, bei dem mehrere Tage für die Dokumentenübergabe verloren gingen, kann nun wesentlich zügiger stattfinden, wodurch die Risiken für alle an der Dokumentation beteiligten Parteien, sprich Verkäufer, Käufer und selbst Banken, eliminiert werden.

KRATOS befand sich während der vergangenen sechs Monate in der Entwicklungsphase; im Rahmen eines sogenannten „Soft Launch" soll das Produkt im dritten Quartal 2018 auf den Markt gebracht werden. KRATOS funktioniert mit Utility Token und wird für den Erwerb von Plattform-Abonnements eingesetzt, zur smarten Vertragsabwicklung und zur Durchführung von Handelstransaktionen.  

Das Gründungsteam reist momentan durch London, Amsterdam, Berlin, Genf, Malta, Zürich und Zug, um zukunftsträchtige Geschäftsmöglichkeiten ausfindig zu machen. Arkratos ist auf der Suche nach strategischen Investitionen privater Investoren, die die Leidenschaft des Unternehmens für die Branche teilen und die Handelsindustrie für physische Rohstoffe revolutionieren wollen.

Arkratos Blockchain Solutions: Daten und Fakten

Arkratos ist ein End-to-End-Versuchslabor für Blockchain mit Sitz in Singapur, das Blockchain-Produktentwicklung, smarte Vertragsabwicklung, Tokenomics und Whitepaper-Beratungsdienste bietet. Arkratos ist Teil einer milliardenschweren, ertragsfördernden Gruppe mit starker Präsenz in der Handelsindustrie für physische Rohstoffe und verfügt über Geschäftsbetriebe in über 15 Ländern innerhalb Asiens, Europas und Afrikas. Die gemeinsamen Erfahrungswerte der Gründer belaufen sich auf mehr als 100 Jahre Expertise im Technologiebereich und dem internationalen Handel mit physischen Rohstoffen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://arkratos.com/.

Kontakt:  

Produktanfragen: Aditi Sen, aditi@arkratos.com 
PR & Medien: Shweta Gupta, shweta@arkratos.com 
Allgemeine Anfragen: hello@arkratos.com , +65-6661-9240

 

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel