DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %

Original-Research European Lithium Limited (von First Berlin Equity Research...

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.05.2018, 16:26  |  3465   |   |   

^

Original-Research: European Lithium Limited - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu European Lithium Limited

Unternehmen: European Lithium Limited
ISIN: AU000000EUR7

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 23.05.2018
Kursziel: EUR0,19
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 23.05.2018 (vormals: Hinzufügen) Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu European Lithium Limited (ISIN: AU000000EUR7) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes stuft die Aktie auf BUY herauf und bestätigt sein Kursziel von EUR 0,19.
Zusammenfassung:
Seit der Veröffentlichung unserer Coverageaufnahme-Studie am 7. März veröffentlichte European Lithium eine vorläufige Machbarkeitsstudie (PFS) des Wolfsberg-Projekts, gab Bohrergebnisse für Zone 2 der Lagerstätte bekannt und kündigte die Beförderung von Dietrich Wanke vom General Manager zum CEO an. Die Veröffentlichung einer ersten abgeleiteten Ressource für Zone 2 ist vor Ende des laufenden Quartals geplant. In den nächsten Wochen wird ein neues Bohrprogramm in Zone 1 beginnen. Ziel des neuen Bohrprogramms der Zone 1 ist die Umwandlung des abgeleiteten Teils der vorhandenen Ressourcenschätzung der Zone 1 in eine gemessene und angezeigte Ressource. Die aktuelle Ressourcenschätzung von JORC (2012) für Wolfsberg umfasst gemessene 2,86 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,28% Lithiumoxid (Li2O), angezeigte 3,44 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,08% Li2O und abgeleitete 4,68 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 0,78% Li2O. Seit der Veröffentlichung des PFS haben sich die Gespräche mit potenziellen Partnern intensiviert, und das Management erwartet nun, dass die wahrscheinlichste Finanzierungslösung für die endgültige Machbarkeitsstudie / die Produktionsaufnahme der Mine durch eine Partnerschaft mit einem industriellen Lithiumanwender erfolgt. Unser Kursziel von EUR0.19 ist im Vergleich zu unserer Coverageaufnahme-Studie von März unverändert, basiert aber nun auf einer durchschnittlichen Jahresproduktion von 9.200 Tonnen Lithiumhydroxid-Monohydrat, die laut PFS über eine Minenlebensdauer von 11 Jahren produziert wird (vorher: 7.100 Tonnen Lithiumkarbonat über eine Minenlebensdauer von 13 Jahren). Wir stufen unsere Empfehlung auf Kaufen hoch (vorher: Hinzufügen), weil das Renditepotential nun über 25% liegt. Es wird Spielraum geben, unser Kursziel zu erhöhen, wenn wie erwartet European Lithium den gemessenen und angezeigten Teil ihrer JORC-Ressource bis Ende dieses Jahres auf über 10 Millionen Tonnen erhöht.

First Berlin Equity Research has published a research update on European Lithium Limited (ISIN: AU000000EUR7). Analyst Simon Scholes upgraded the stock to BUY and maintained his EUR 0.19 price target.
Abstract:
Since we published our initiating coverage study on 7 March, European Lithium has published a preliminary feasibility study (PFS) of the Wolfsberg project, released drilling results for Zone 2 of the deposit, and announced the promotion of Dietrich Wanke from General Manager to CEO. The publication of a maiden inferred resource estimate for Zone 2 is scheduled before the end of the current quarter and a new drilling programme will start in Zone 1 over the next few weeks. The goal of the new Zone 1 drilling programme is to convert the inferred portion of the existing Zone 1 resource estimate into measured and indicated resource. The current JORC (2012) resource estimate for Wolfsberg is 2.86m tonnes measured grading 1.28% lithium oxide, 3.44m tonnes indicated grading 1.08% Li2O and 4.68m tonnes inferred grading 0.78% lithium oxide. Since the publication of the PFS, discussions with potential partners have intensified and management now expects that the most likely financing solution for the definitive feasibility study and bringing the mine to production is a partnership with/takeover by an industrial lithium user. Our price target of EUR0.19 is unchanged on our March initiating coverage study but is now based on average annual average output of 9,200 tonnes of lithium hydroxide monohydrate produced over a mine life of 11 years as described in the PFS (previously: 7,100 tonnes lithium carbonate over a 13 year mine life). Our recommendation rises to Buy (previously: Add) because the return potential is now above 25%. There will be scope to raise our price target, if, as we expect, European Lithium raises the measured and indicated part of its JORC resource to over 10m tonnes by the end of this year.

Seite 1 von 2

Diskussion: European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas


0 Kommentare
Rating: Kaufen
Analyst:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
15:26 Uhr