DAX+1,48 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+1,12 %

Revolution in der Blockchain: Mehr Sicherheit für Deine persönlichen Sachen

Gastautor: Rainer Brosy
25.05.2018, 10:42  |  1502   |   |   

Revolution in der Blockchain: Mehr Sicherheit für Deine persönlichen Sachen

Dezos.io

Revolution in der Blockchain

Die DEZOS GmbH nutzt die Blockchain, um Eigentum festzustellen und die Echtheit von Produkten zu beweisen. Es handelt sich daher um ein interessantes Projekt mit wirklichem Nutzen, weshalb wir gerne als Marketing-Team beim ICO von DEZOS, kurz für: dezentralized ownership, mitarbeiten. Die Webseite www.dezos.io geht heute um 18 Uhr online und versorgt Dich mit allen Informationen, was das DEZOS-Ökosystem kann und welche Vorteile die Nutzung mit sich bringt. 

Für Privatleute und Unternehmen ist es mitunter schwierig, das Eigentum vor Kriminellen zu schützen. Schnell sind Smartphones, teure Luxusgegenstände wie Schmuck und Uhren oder Laptops durch fremde Hand abhandengekommen. An anderer Stelle bringen die Diebe die Gegenstände wieder unter die Leute. Häufig wissen die Käufer nicht, dass sie geklaute Ware erstehen. Das ist möglich, weil die meisten Sachen nicht eindeutig einem Eigentümer zugeordnet werden können. Genau hier setzt DEZOS an.

Eigentum deklarieren

Die Eigentumsrechte physischer Gegenstände werden mit der Nutzung des DEZOS-Netzwerks abgesichert. Die Vermögensgegenstände müssen dabei eindeutig identifizierbar sein, vorrangig durch eine Seriennummer, und lassen sich dann mit dem Eigentümer im DEZOS-Netzwerk verknüpfen – unveränderlich und sicher auf der Blockchain verwahrt. Die Anonymität des Eigentümers bleibt dabei stets gewährt.

Die Teilhabe ist dabei simpel und geschieht über eine App. Mit der „Inventory App“ kannst Du Dein persönliches Inventar erstellen, in dem Du Deine Besitzrechte deklarierst. Auch die Übertragung des Eigentums an einen anderen Nutzer ist über die App möglich. Der Status der Gegenstände kann zudem auf „gestohlen“, „verloren“ oder „vermietet“ gesetzt werden.

Betrug und Diebstahl werden erschwert

Für den Fall, dass beispielsweise das Smartphone gestohlen wird oder verlorengeht, ist die Chance auf ein Wiedersehen höher. Dafür sorgt auch die für alle zugängliche Suchmaschine des DEZOS-Netzwerks, in der sich nach den Gegenständen in der weltweiten Datenbank fahnden lässt. Für die Gegenstände des eigenen Inventars lässt sich zusätzlich ein Finderlohn einstellen, der in unterschiedlichen Kryptowährungen ausgezahlt wird. Dies ermöglicht es dem DEZOS Projekt auch mit anderen Kryptowährungen zusammen zu arbeiten. Der Finderlohn wird mit Hilfe eines sogenannten Smart Contract zugesichert. Wird der verlorene Gegenstand im Fundbüro oder einer anderen Institution abgegeben, so kann der Finderlohn an eine gemeinnützige Organisation gespendet werden.

Zudem werden Kriminelle beim Verkauf eingeschränkt, wenn der potentielle Käufer die Seriennummer über die DEZOS Suchmaschine abfragt. Bei der Überprüfung wird sofort darauf hingewiesen, dass es sich um einen gestohlenen Gegenstand handelt, wenn der im Netzwerk eingetragene Eigentümer diesen als gestohlen markiert hat. Fehlt der Käufer und somit die Nachfrage, so werden auch Diebstahlsdelikte kontinuierlich abnehmen.

DEZOS kann somit auch im Handel eingesetzt werden, um die Besitzrechte zu verifizieren. Das kommt nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen zugute, so dass das DEZOS-Netzwerk in einem umfangreichen Bereich Anwendung finden kann.

Nach dem Launch der Website wird das Entwicklerteam weiter am DEZOS-Protokoll arbeiten und den Token Sale vorbereiten, der für das vierte Quartal 2018 geplant ist. So kann man sich beim ICO welche von den insgesamt 900 Millionen DOS Token sichern.

Bildquelle: dezos.io

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gastautor

Rainer Brosy
Geschäftsführer

Rainer Brosy (B.Eng.) betreibt eigene Finanz- und Energieportale und gehört zum Team verschiedener ICO`s.

RSS-Feed Rainer Brosy

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel