DAX-1,73 % EUR/USD-0,39 % Gold+0,22 % Öl (Brent)-0,98 %
DAX-FLASH: Weitere Verluste erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Weitere Verluste erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
29.05.2018, 07:25  |  1471   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem schwachen Wochenstart drohen dem Dax am Dienstag weitere Verluste: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Morgen 0,27 Prozent tiefer auf 12 829 Punkte. Tags zuvor war der Dax zwar kurz zurück über 13 000 Punkte geklettert, anschließend aber deutlich abverkauft worden.

Die Erleichterung über das vorläufige Aus der populistischen Koalition in Italien war damit schnell verpufft. Nun droht eine Hängepartie bis zu Neuwahlen im Spätsommer, die aus heutiger Sicht dann eine echte populistische Wende in Italien bringen könnten. Diese Sorge drückte auch den Euro auf das tiefste Niveau seit November 2017. Gleichzeitig zeigte der Yen gegenüber dem US-Dollar weiter Stärke. Er gilt als Fluchtwährung in die Defensive./ag/fba




Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel