DAX-0,31 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,65 %
US-Anleihen bauen Kursgewinne aus - Italien-Krise, schwacher Aktienmarkt
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen bauen Kursgewinne aus - Italien-Krise, schwacher Aktienmarkt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
29.05.2018, 21:26  |  766   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag von der erhöhten Nachfrage nach als sicher empfundenen Anlagen profitiert und ihre Kursgewinne ausgebaut. Grund dafür ist die politische Krise in Italien, die sich immer stärker an den Finanzmärkten bemerkbar macht. Während italienische Staatsanleihen massiv unter Druck standen, gingen Investoren in Deckung und schichteten in weniger riskante Anlageformen um.

Dies zeigte sich auch am New Yorker Aktienmarkt, der am Dienstag nach seiner feiertagsbedingten Vortagespause ebenfalls von der Italien-Krise erfasst wurde. Der Leitindex Dow Jones Industrial stand zuletzt 2 Prozent tiefer. US-Daten vom Häusermarkt und zum Verbrauchervertrauen spielten vor diesem Hintergrund keine Rolle.

Zweijährige US-Anleihen gewannen 9/32 Punkte auf 100 11/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,32 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 26/32 Punkte auf 100 24/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,59 Prozent. Zehnjährige Papiere kletterten um 1 12/32 Punkte auf 100 28/32 Punkte und rentierten mit 2,77 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 2 16/32 Punkte auf 103 4/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,97 Prozent./ajx/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel