DAX-0,50 % EUR/USD0,00 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,87 %
DAX-FLASH: Stabile Kurse nach heftigem Rückschlag - Deutsche Bank im Fokus
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Stabile Kurse nach heftigem Rückschlag - Deutsche Bank im Fokus

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.06.2018, 07:30  |  1010   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf die hohen Kursverluste vom Donnerstag dürfte am letzten Handelstag der Woche eine Stabilisierung folgen. Der Broker IG Markets taxierte den Dax knapp 1,5 Stunden vor dem Handelsbeginn 0,37 Prozent höher auf 12 652 Punkte. Schlechte Nachrichten zur Deutschen Bank hatten deren Kurs am Vortag schwer belastet und auch den Dax in Mitleidenschaft gezogen.

Im Fokus dürfte folglich auch am Freitag zunächst die Aktie der Deutschen Bank stehen. Sie war am Fronleichnamstag um mehr als 7 Prozent eingebrochen und damit nicht mehr weit von einem Rekordtief entfernt. Einem Medienbericht zufolge zählt die US-Tochter des deutschen Geldinstituts für den US-Sicherungsfonds FDIC nun zu den "Problembanken". Am Freitag folgte einer Herabstufung der Kreditwürdigkeit durch die US-Ratingagentur Standard & Poor's.

Am Nachmittag dürfte der offizielle Arbeitsmarktbericht der US-Regierung für den Monat Mai das Interesse auf sich ziehen. An der Wall Street hatte der Dow Jones Index am Donnerstag im späten Handel noch etwas nachgegeben. Die asiatischen Börsen zeigten am Morgen keine einheitliche Tendenz./bek/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 01.06.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel