DAX+0,13 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+0,86 %
Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste - Entspannung in Italien
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Deutliche Kursverluste - Entspannung in Italien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.06.2018, 17:46  |  431   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag deutlich gefallen. Während die Renditen für Staatspapiere aus Italien nachgaben, zogen sich die Anleger aus als sicher geltenden Bundesanleihen zurück. Der Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,30 Prozent auf 160,84 Punkte. Die Rendite auf zehnjährige deutsche Staatspapiere stieg im Gegenzug um 0,04 Prozentpunkte auf 0,42 Prozent.

Die Anleger sind weiterhin erleichtert, dass in Italien zumindest Neuwahlen und damit eine längere Phase der Unsicherheit vermieden werden konnten. Die Rendite auf zehnjährige italienische Anleihen fiel um 0,10 Prozentpunkte auf 2,54 Prozent. Auch die Renditen von spanischen und portugiesischen Staatspapieren gingen zurück. Bereits am Freitag hatte es hier eine deutliche Erholung gegeben.

Auch die Vorschläge von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Stärkung der Eurozone wirkten sich laut Händlern tendenziell positiv für den südeuropäische Anleihen aus - auch wenn sie hinter dem ursprünglichen Angebot des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron zurückblieben. Das französische Präsidialamt begrüßte am Montag zwar die Aussagen von Merkel, forderte aber ehrgeizigere Schritte./jsl/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel