DAX+0,65 % EUR/USD+0,26 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+0,90 %
Aktien Frankfurt Ausblick: Richtungsloser Handelsauftakt erwartet
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Aktien Frankfurt Ausblick Richtungsloser Handelsauftakt erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.06.2018, 08:21  |  615   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt dürften sich am Dienstag zunächst nicht allzuweit aus der Deckung wagen. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex stieg eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn um 0,05 Prozent auf 12 777 Punkte. Aktuell pendelt der Dax auf Richtungssuche um die als längerfristiger Trendindikator geltende 200-Tage-Linie bei 12 737 Punkten. Sie läuft aktuell seitwärts und zeugt - trotz teils heftiger Schwankungen - von einem grundsätzlich richtungslosen Markt. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 zeichnete sich eine um 0,1 Prozent tiefere Eröffnung ab.

"Die Lage an den Finanzmärkten scheint sich zunächst weiter zu beruhigen", erklärte Experte Ralf Umlauf von der Helaba. "Abwarten heißt wohl die Devise, denn die neue Regierung in Rom birgt Konfliktpotenzial für die Eurozone und der Regierungswechsel in Madrid sorgt zudem für Verunsicherung über den zukünftigen Kurs Spaniens." Am Vormittag stehen die Einkaufsmanagerindizes des Dienstleistungssektors auf der Agenda. Laut Umlauf sind dabei vor allem die Daten aus Spanien und Italien von Interesse.

Aus Unternehmenssicht ist die Nachrichtenlage am Dienstagmorgen überschaubar. Einen Blick wert sein könnten die Aktien von Evonik , die vorbörslich auf der Handelsplattform Tradegate um 0,7 Prozent zulegten. Der Spezialchemiekonzern wolle bis Jahresende einen Käufer für sein Methacrylat-Geschäft gefunden haben, selbst wenn die Transaktion bis dahin noch nicht abgeschlossen sein sollte, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg und beruft sich auf Aussagen Vizechef Harald Schwager. Anfang März hatte Evonik angekündigt, alle Optionen für diesen Geschäftsbereich zu prüfen. Der Deal habe einen Wert von rund 2,3 Milliarden Euro, sagte ein Händler am Morgen und brachte Covestro als möglichen Kaufinteressenten ins Spiel./edh/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel