DAX-0,98 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,73 % Öl (Brent)0,00 %

LYNX Deutz: Die Ampeln stehen wieder auf Rot

Anzeige
Nachrichtenquelle: LYNX Analysen
06.06.2018, 08:27  |  210   |   

Mit dem Bruch der Unterstützung bei 7.75 EUR haben die Bullen Mitte Mai endgültig das Ruder aus der Hand gegeben. Dabei standen die Chancen auf eine Fortführung der im April gestarteten Rallye recht gut. Es bildete sich ein klassisches Dreieck aus und die Bullen hätten mit einem Breakout nach oben alles klarmachen können.



Jetzt den vollständigen Artikel lesen


Disclaimer: Diese Publikation ist eine Werbemitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. Ausführlicher Disclaimer von LYNX.
Wertpapier
Deutz
Mehr zum Thema
EURLYNX


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
13.07.18