DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-0,65 %

MARKTAUSBLICK Ölpreis: Chance auf 80 US-Dollar ist gegeben

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
07.06.2018, 10:05  |  3337   |   |   

Zu Beginn dieser Handelswoche ist der Ölpreis stark gefallen. Die Aussicht auf eine höhere Fördermenge durch die OPEC-Staaten und Russland hat dem Kurs zugesetzt. Zudem bleibt die sehr hohe Fördermenge in den USA ein Belastungsfaktor.

Charttechnik:

Brent com 07.06.2018

Man könnte sagen, dass der Ölpreis in den letzten Tagen eine rasante Achterbahnfahrt hinter sich gebracht hat und aus diesem Grund für die Anleger extrem schwer einzuschätzen war. Am letzten Donnerstag sprang der Kurs noch auf die 79,16 USD. Dieses Niveau konnte er aber nicht halten und setzte anschließend deutlich zurück – in der Spitze erreichte das schwarze Gold das Level von 73,80 USD. Auf der Stundenebene hat sich nun ein großer Abwärtstrend etabliert, der aktuell in der Konsolidierungsphase verweilt. Diese dürfte sich oberhalb von 76,23 USD weiter ausdehnen. Im Rahmen einer dynamischen Erholungsbewegung ist sogar ein Anlaufen des Hochs bei 79,16 USD durchaus realistisch. Auf der Unterseite ist die Marke von 74,45 USD und im Anschluss das Tief bei 73,79 USD relevant.

Übergeordnet ist das Bild natürlich weiterhin aufwärtsgerichtet. Das Ziel: 80,48 USD. Erst ein Abverkauf bis an die 60-Dollar-Marke würde das langfristige Long-Szenario ins Wanken bringen.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen

Ihr GKFX-Team

Mehr Informationen zu GKFX http://www.gkfx.de oder unter +49(0) 69 - 256 286 90. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder in Facebook.

Seite 1 von 2

Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
Öl (Brent)Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel