DAX+0,57 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,37 % Öl (Brent)+0,86 %

Pot Time In Kanada ist der Freizeit-Cannabiskonsum nun so gut wie legal

08.06.2018, 11:11  |  3726   |   |   

Am Donnerstag hat der Senat das Gesetz zur Legalisierung des Cannabiskonsums mit einer deutlichen Mehrheit von 52 Ja-Stimmen zu 30 Nein-Stimmen verabschiedet. Es gab eine Enthaltung. Das Gesetz muss nun erneut das Abgeordnetenhaus passieren, was schnell vollzogen sein dürfte.

Premierminister Justin Trudeau hat sich verpflichtet, Marihuana bis zum Sommer legal zu machen. Kanada wird die erste G7-Nation sein, die den Freizeitkonsum der Droge legalisiert. Die medizinische Nutzung ist seit 2001 legal.

Verschiedene Schätzungen gehen davon aus, dass Kanadier ab Ende August oder Anfang September 2018 legal Cannabis kaufen können. Das Versprechen von Trudeau, Freizeitmarihuana zu legalisieren, hat Investitionen und Spekulationen im Cannabissektor angeheizt, wobei Züchter wie Aphria und Canopy Growth zu Börsenliebhabern wurden.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel