DAX+0,01 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,23 %

Axpo verdient im Halbjahr weniger – Auslandsgeschäft stützt

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
11.06.2018, 09:20  |  131   |   

Zürich (awp) - Der Energiekonzern Axpo hat im ersten Halbjahr 2017/18 (per Ende März) weniger umgesetzt. Tiefer fiel auch der Gewinn aus, allerdings hatte die Gesellschaft im Vorjahr von einer einmaligen Entschädigung profitiert. Das Marktumfeld bleibt für den Stromerzeuger weiterhin schwierig, trotz Erholung der Strompreise.

Die konsolidierte Gesamtleistung verringerte sich in der Berichtsperiode um 15 Prozent auf 2,54 Milliarden Franken. Verantwortlich für ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten

Wertpapier
Axpo Holding
Mehr zum Thema
EnergieStrom


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
11.06.18