DAX+0,15 % EUR/USD-0,21 % Gold-0,64 % Öl (Brent)-0,66 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Positive Stimmung nach Gipfeltreffen USA/Nordkorea
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Positive Stimmung nach Gipfeltreffen USA/Nordkorea

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.06.2018, 09:20  |  576   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Hoffnungen auf eine atomare Abrüstung Nordkoreas haben am Dienstag für optimistische Stimmung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Das historische Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ist nach den Worten beider erfolgreich verlaufen. Wenige Minuten nach Börsenstart gewann der deutsche Leitindex 0,57 Prozent auf 12 916,52 Punkte.

Damit steht der Dax abermals vor einem Test des Widerstands zwischen 12 900 und etwa 13 000 Punkten. Zuletzt hatte ihm noch die Kraft für einen nachhaltigen Sprung darüber gefehlt. Sollte der Index diese Hürde hinter sich lassen, könnte ihm dies neue Kraft verleihen.

Man habe sich auf erste Schritte für eine atomare Abrüstung auf der koreanischen Halbinsel verständigt, sagte Trump. Kim bekräftigte: "Wir haben beschlossen, die Vergangenheit hinter uns zu lassen." Die Welt werde "einen großen Wandel erleben". Das Treffen in Singapur war der erste Gipfel in der Geschichte beider Staaten.

Der MDax , in dem sich die mittelgroßen Unternehmen befinden, rückte um 0,47 Prozent auf 26 837,82 Punkte vor. Der Technologiewerte-Index TecDax stieg um 0,79 Prozent auf 2866,40 Zähler. Aufwärts ging es auch für den EuroStoxx 50 . Der Leitindex der Eurozone legte um 0,20 Prozent auf 3487,33 Punkte zu./ck/stw

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel