DAX-2,13 % EUR/USD+0,09 % Gold+1,09 % Öl (Brent)-2,08 %

Hohe Preisunterschiede beim Telefonieren und Surfen im Ausland

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.06.2018, 10:51  |  268   |   

Zürich (awp) - Fast jährlich vor der Feriensaison im Frühling künden die Schweizer Telekomanbieter eine Senkung der Roamingtarife an. Trotzdem bleibt laut dem Vergleichsdienst moneyland.ch das Telefonieren und Surfen mit dem Handy im Ausland teuer.

Der Online-Vergleichsdienst hat dazu die jeweils günstigsten Roaming-Angebote von 22 Anbietern verglichen. Für das untersuchte Nutzungsprofil ging moneyland.ch von einem zweiwöchigen Aufenthalt mit einem Datenvolumen von 1 ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten

Mehr zum Thema
Schweiz


Disclaimer