DAX-1,43 % EUR/USD-0,68 % Gold-0,36 % Öl (Brent)-0,50 %

Platin Fortsetzung der Korrektur droht… 

13.06.2018, 14:39  |  860   |   |   

Unsere letzte Kommentierung zu Platin überschrieben wir vor knapp zwei Wochen bereits mit „Platin - Noch keine signifikante Erholung in Sicht“. An der angespannten Lage hat sich im Vergleich zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung kaum etwas zum Besseren getan.

In den letzten Handelstagen war ein zähes Ringen des Edelmetalls mit seinem Anfang Januar installierten Abwärtstrend (grün) zu beobachten. Ein durchschlagender Erfolg blieb Platin bis dato zumindest versagt. Offenkundig scheinen dem Edelmetall nun ein wenig die Kräfte zu schwinden, denn nach den vielen erfolglosen Versuchen, den Abwärtstrend auszuhebeln und eine Erholung in Richtung 950 US-Dollar zu starten, notiert Platin nun wieder knapp unterhalb der 900 US-Dollar und testet die untergeordnete Unterstützung bei 890 US-Dollar an. Diese verstellt noch den Weg in Richtung der zentralen Unterstützung bei 875 US-Dollar. Wir haben die Konstellation in einem 3-Jahres-Chart auf Wochenbasis dargestellt. 

Unter fundamentalen Aspekten gibt es aktuell kaum positive Impulse. Der US-Dollar erfreut sich trotz jüngster Verschnaufpause insgesamt einer robusten Verfassung und könnte heute noch einmal die zweite Luft bekommen, denn die US-Notenbank gibt im weiteren Tagesverlauf ihren Zinsentscheid bekannt. Insofern wird es auch für Platin spannend.

Kurzum: Platin droht der Verlust der Unterstützungszone 900 / 890 US-Dollar. Sollte dieser Fall eintreten, würden sich die 875 US-Dollar als nächstes Bewegungsziel aktivieren. Wir haben bereits vor einiger Zeit die 825 US-Dollar (Tief aus dem Januar 2016) als das von uns präferierte Ziel der aktuell laufenden Korrektur benannt. So lange die 950 US-Dollar nicht zurückerobert werden und somit eine deutliche Entlastung herbeigeführt wird, sehen wir das Ziel bei 825 US-Dollar weiterhin als aktiviert an…  
 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
Platin


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends