DAX+0,14 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Baader Helvea Equity Research als Top Broker in deutschen Aktien bei den Analyst Awards 2018 ausgezeichnet

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
14.06.2018, 08:21  |  248   |   |   









DGAP-Media / 14.06.2018 / 08:21



Presseinformation:
Baader Helvea Equity Research als Top Broker in deutschen Aktien bei den Analyst Awards 2018 ausgezeichnet

Unterschleißheim, 14. Juni 2018: Im Rahmen der Thomson Reuters Analyst Awards 2018 erzielt das Research Team der Baader Bank Gruppe in der Gesamtkategorie "Top Brokers Germany" den ausgezeichneten zweiten Platz.



Für ihre Leistungen in der Einzeltitelauswahl ("Industry Stock Picking") wurden Daniel Bischof ("Insurance") mit Platz 1 sowie Volker Bosse ("Consumer Goods & Services") und Markus Mayer ("Chemicals") mit Platz 2 in ihren Sektoren ausgezeichnet. Zusätzlich erzielt Daniel Bischof für unser Haus eine Platzierung unter den Top 10 in der Aktienauswahl über alle Sektoren ("Overall Stock Pickers"). Weiterhin konnten in der Kategorie "Top Earnings Estimators" Günther Hollfelder ("IT Equipment"), Andre Remke ("Real Estate") und Knut Woller ("Software & IT Services") jeweils den 2. Platz belegen.



"Die Auszeichnung bestätigt uns in unserer Strategie, mit unserem auf die DACH-Region konzentrierten Research ein qualitativ hochwertiges Produkt vorzuhalten. Wir freuen uns über die wiederholte Auszeichnung als Top Anbieter für Research in deutschen Aktien." kommentiert Christian Bacherl, der für das Kapitalmarktgeschäft der Baader Bank zuständige Vorstand.



Thomson Reuters erstellt jedes Jahr eine globale Rangliste der Qualität der Research-Angebote und bietet damit einen ausgezeichneten objektiven Gradmesser für die Leistungsfähigkeit der Research-Anbieter. Die Auszeichnungen würdigen die weltweit führenden individuellen Sell-Side-Analysten und Firmen. Ferner können sie auch von Buy-Side-Firmen verwendet werden, um die führenden Analysten bei Sell-Side-Firmen zu identifizieren. Die Thomson Reuters Analyst Awards messen die Leistung von Sell-Side-Analysten auf der Grundlage der Renditen ihrer Kauf-und Verkaufsempfehlungen in Bezug auf Industrie-Benchmarks sowie die Genauigkeit ihrer Ertragsschätzungen in 14 Regionen auf der ganzen Welt.



Für weitere Informationen und Medienanfragen:

Baader Bank AG

Weihenstephaner Straße 4

85716 Unterschleißheim, Deutschland



Katharina Ariane Beyersdorfer

Senior Manager

Head of Group Communication



T +49 89 5150 1016

F +49 89 5150 291016

M +49 172 6659 389
katharina.beyersdorfer@baaderbank.de
http://www.baaderbank.de




Über die Baader Bank AG:

Die Baader Bank AG ist eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Institutional Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.



Das Baader Helvea Equity Research umfasst ein Team von über 20 erfahrenen und ausgezeichneten Analysten, die insgesamt über 200 Unternehmen analysieren und bewerten.






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Baader Bank AG

Schlagwort(e): Sonderthemen


14.06.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Seite 1 von 2
Wertpapier
Baader Bank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
09.04.19
Aus der Redaktion