DAX+0,29 % EUR/USD+0,03 % Gold-1,72 % Öl (Brent)0,00 %

Anlegerverlag Commerzbank: Werden heute Weichen gestellt?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
14.06.2018, 13:12  |  394   |   |   

Es sind vor allem die Bankaktien, bei denen man mit einer kräftigen Reaktion auf die nachher anstehende EZB-Entscheidung (13:45 h) und die EZB-Pressekonferenz (14:30 h) rechnet. Denn die Banken würden, sollte die EZB wirklich nicht nur über einen Ausstieg aus dem Quantitative Easing, sprich den Anleihekäufen debattieren, sondern handeln, endlich wieder die Perspektive tauglicher Gewinnmargen im Kredit- und Hypothekengeschäft haben. Was bedeutet:

Man könnte hoffen, dass die Commerzbank-Aktie (ISIN: DE000CBK1001) im Fall eines klaren Beschlusses nebst einem fixierten Termin, die Anleihestützungen auslaufen zu lassen, zulegt. Sicher, bis zu einer Anhebung des Leitzinses kann es dann dennoch eine Zeit dauern. Aber es geht um die Perspektive, eine Basis für neue Zuversicht. Und da wir uns hinsichtlich der Bankenlandschaft da momentan in etwa bei Null bewegen, wäre selbst das schon eine Chance, die Aktie aus ihrem sturen Abwärtstrend der letzten Monate herauszubringen. Aber:

 

Gratis Exklusiv-Anleitung: „Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen“. Einfach hier klicken.

 

Gut möglich, dass darauf nicht wenige bereits seit Monatsanfang setzen. Und dass die Aktie gerade am Dienstag genau auf Höhe der unteren Begrenzung der Widerstandszone 9,80/10,05 Euro nach unten abgewiesen wurde, macht deutlich, dass das bearishe Lager, sprich die Leerverkäufer, auf dem Posten sind. Da wird man sich, zumal morgen auch noch eine Abrechnung von Optionen an der Terminbörse ansteht, nicht freiwillig die Butter vom Brot nehmen lassen.

Wenn es zu einem Aufwärtsimpuls kommt, kann zwar gerade das dazu führen, dass die Aktie nahezu senkrecht davonläuft, weil dann auch die Bären kaufen müssen, um aus ihren Leerverkaufs-Positionen herauszukommen. Aber erst, wenn vorgenannte Widerstandszone und die Januar-Abwärtstrendlinie bei aktuell 10,25 Euro überwunden wären, wäre das mit einer zumindest auf kurzfristiger Ebene tauglich wirkenden, bullishen Indikation verbunden. Da lohnt es, hinzuschauen … nachher können für diese Aktie Weichen gestellt werden!

 

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen“. Lesen Sie hier die exklusive Anleitung. Völlig kostenlos

 

Wertpapier
Commerzbank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel