DAX-1,18 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+3,06 %

Volkswagen Trotz Geldbuße noch einmal davongekommen?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.06.2018, 20:20  |  178   |   

Als bekanntester Protagonist der Dieselgate-Affäre ist Volkswagen auch Vorreiter bei der Abarbeitung des Skandals. Dabei kann der Wolfsburger Konzern sprichwörtlich einen weiteren Haken hinter die aufzuarbeitende Liste der Wiedergutmachung machen. Denn nun steht auch fest, wie hoch die Geldstrafe für die Manipulationen ausfällt.

Volkswagen akzeptiert die Strafe!

Auf den ersten Blick ist die Geldbuße von 1 Milliarde Euro, die an die deutsche Staatskasse ... Mehr lesen?

Ein Beitrag von Carsten Müller.

Diskussion: Volkswagen Vorzüge interessanter als Stämme ?
Wertpapier
Volkswagen Vz


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel